das Konzept

Gemeinsam Frei? Auf den ersten Blick eine widersprüchliche Idee, aber bei näherer Betrachtung sehen wir, dass aus dem tiefen Bekenntnis zueinander eine ganz neue Form der Freiheit erwächst. Eine Gemeinschaft, die die einzelne als Individuum respektiert und ihr durch ein langfristiges und tiefes Commitment die Sicherheit gibt ganz neue Dinge zu wagen. Ein Zusammen, das der einzelnen viel Raum für Wachstum gibt, bei dem man die andere inspiriert und sich selber inspirieren lässt. Ein Zusammen, bei dem der jede fest in sich verankert und für sich verantwortlich ist, dabei aber immer auch weiß, wo die andere gerade steht und was sie gerade braucht. Denn in wahrer Freundschaft wollen wir beides: Gemeinsam. Und Frei.

Commitment

Freiheit  &

sich voll und ganz auf jemanden einlassen und dadurch wirkliche Nähe aufbauen

Together Free

einander als freie Individuen begreifen, alle Facetten des anderen anerkennen und die der eigenen Persönlichkeit leben

bewusst Auswählen

 diesen Partner, dem man so viel Zeit und Energie schenkt, bewusst auswählen

Mauern einreißen 

der anderen alles von sich offenbaren und zutiefst ehrlich sein – auch über die dunklen Seiten der eigenen Gedanken und Persönlichkeit

auf Augenhöhe

sich auf Augenhöhe begegnen, ganz ohne Abhängigkeit oder Zweckmäßigkeit außer der Freundschaft an sich

stetig Inspirieren

einander inspirieren und offen für Inspiration durch die Andere sein. Veränderungen der Anderen akzeptieren anstatt einander einzuschränken

gemeinsam Wachsen

einander den Raum geben den eigenen individuellen Weg zu gehen und in neue Richtungen zu wachsen. Teil der Gegenwart des anderen sein, um nicht zur Vergangenheit zu werden. Gemeinsam wachsen um nicht auseinander zu wachsen

Verantwortlich fühlen

sich zu jeder Zeit darüber bewusst sein, dass man vollständig für sich selber, das eigene Leben, die eigenen Gefühle und die eigenen Gedanken verantwortlich ist

ganz Wollen

die Beziehung zur anderen mit ganzem Herzen wollen und die andere zur Priorität machen. Genau dies der anderen auch zeigen und sich jeden Tag bemühen die beste Partnerin zu sein

Empathisch denken

sehen, wo die Andere gerade ist. Verstehen, was die Andere und die Freundschaft gerade braucht, um im Flow zu sein und ohne sich selbst dabei aufzuopfern

Loyal handeln

durch ein langfristiges Bekenntnis zueinander Vertrauen aufbauen und sich die Sicherheit geben, immer jemanden auf seiner Seite zu wissen